North American P-51D Mustang

Swiss Air Force

Airfix 1:72

Die Schweiz beschaffte ab 1948 insgesammt 130 Mustangs, die Maschinen stammten alle aus Beständen der USAAF.

Die J-2112 war in ihrem ersten Leben als 44-72821 ,C5 * C „Biggie“, bei der 357th Fighter Group im 2.Weltkrieg über Europa im Einsatz.

Ab 1952 testete die Schweiz an zwölf Maschinen unterschiedliche Tarnlackierungen, teils mit blau lackierter, teils mit blanker Alu-Unterseite.

 

Der Bausatz entstand wieder für ein Gemeinschaftsprojekt des MoBaStaTi.

Aktuelles / current topics